Genau wie die uralte Frage, ob das Huhn oder das Ei an erster Stelle stand, haben sich die Menschen gefragt, ob Hunde wirklich die Namen kennen, die ihnen von ihren Besitzern gegeben wurden. Obwohl einige Hunde nachweislich die Fähigkeit haben, bis zu 1.000 Wörter zu verstehen, bezweifeln die meisten Experten, dass Hunde ihre Namen tatsächlich kennen. Wenn man bedenkt, dass Hunde ihren Namen kennen, besteht eine Möglichkeit darin, dass sie eher das Geräusch ihres Besitzers als den Namen selbst erkennen. Aber da Hunde so schlau sind, wer weiß, wer Recht oder Unrecht hat? Wenn Sie neugierig sind, können Sie Ihrem Tierarzt eine professionelle Meinung einholen. In der Zwischenzeit finden Sie hier einige faszinierende Informationen, die Sie im Auge behalten sollten, wenn Sie mit Ihrem Hund sprechen.

Wie Hunde ihren Menschen verstehen

Wenn Sie neugierig sind, wie Hunde uns Menschen verstehen, wenn wir mit ihnen sprechen, hat die Wissenschaft festgestellt, dass dies aus einer Kombination aus deduktivem Denken und positiver Verstärkung resultiert. Darüber hinaus wird Ihr Hund auch Ihre Körpersprache und den Kontext der stattfindenden Ereignisse untersuchen, um ein besseres Verständnis dafür zu gewinnen, was um ihn herum passiert. Wenn Sie also Ihrem geliebten Fido guten Morgen sagen, kann Ihr Hund daraus schließen, dass sein Lieblingsmensch mit ihm spricht und dass danach normalerweise etwas Gutes passiert, wie zum Beispiel gefüttert werden oder spazieren gehen.

Hatten Hunde schon immer Namen?

Anscheinend waren die alten Griechen den meisten anderen Zivilisationen in Bezug auf die Benennung ihrer Hunde weit voraus. So gaben Griechen, die Hunde besaßen, ihren Hunden starke und mächtige Namen, die oft die Stärke, Geschwindigkeit oder Schönheit des Hundes betonten. Zum Beispiel wurden einige Hunde im antiken Griechenland Blue, Dagger, Killer und Swift genannt, die überraschenderweise nach Namen klingen, die in der heutigen modernen Welt noch verwendet werden.

Einen Hundenamen wählen

Während Sie versucht sein könnten, einen ziemlich langen und eleganten Namen für Ihren Hund zu wählen, schlagen Experten vor, dass Sie das Gegenteil tun. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Hunde ihren Namen lernen, machen Sie es stattdessen wie die alten Griechen und geben Sie Ihrem Hund einen kurzen und deutlichen Namen mit nicht mehr als zwei Silben. Während Hunde beispielsweise ein unglaubliches Gehör haben, sind Namen mit harten Konsonanten wie Max für sie in der Regel leichter zu verstehen als Namen mit vielen Vokalen. Wenn Sie sich für einen langen Hundenamen entscheiden, besteht die Möglichkeit, dass der Name selbst für Ihren Hund verwirrt klingt und ihn verwirrt.

So bringen Sie Ihrem Hund seinen Namen bei

Nachdem Sie sich gefragt haben, ob Hunde ihren Namen erkennen und sich endlich für den Namen entschieden haben, von dem Sie glauben, dass er zu ihrer Persönlichkeit passt, ist es an der Zeit, Ihrem Hund ihren neuen Namen beizubringen. Dies wird natürlich fast immer einfacher sein, wenn Ihr Hund ein Welpe oder noch etwas jung ist. Aber auch wenn Ihr Hund schon ein paar Jahre drauf hat, ist es durchaus möglich, einem alten Hund neue Tricks beizubringen.

Um zu beginnen, ist es am besten, die Trainingseinheiten auf nicht mehr als fünf Minuten am Stück zu beschränken. Halten Sie auch einige der Lieblingsleckerlis Ihres Hundes bereit, um ihm jedes Mal zu geben, wenn er richtig reagiert. Wenn Sie bereit sind, sagen Sie den Namen Ihres Hundes in einem warmen, einladenden Ton und halten Sie dabei immer Augenkontakt mit ihm. Wenn Ihr Hund als Reaktion zu Ihnen kommt, tätscheln Sie ihm den Kopf, ein „guter Junge“ oder „gutes Mädchen“ und ein oder zwei Leckerlis als Belohnung. Meistens wirkt diese Trainingsmethode Wunder.

Nachdem Sie diesen Aspekt des Trainings beherrschen, können Sie schwierigere Situationen ausprobieren. Lassen Sie Ihren Hund zum Beispiel in Ihrem Haus oder Garten herumlaufen und lassen Sie ihn ablenken. Sobald dies auftritt und Sie mehr als ein paar Meter von ihnen entfernt sind, sagen Sie ihren Namen positiv und warten Sie, bis sie zu Ihnen rennen. Wenn sie es tun, seien Sie mit einem Leckerbissen bereit. Indem Sie dies immer wieder üben und Ihrem Hund immer positive Verstärkung geben, haben Sie bald einen gut erzogenen Hund.

Zeichen, dass Ihr Hund seinen Namen kennt

Wenn Sie sich fragen, ob Hunde ihre Namen kennen, gibt es zahlreiche Anzeichen, auf die Sie im Verhalten Ihres Hundes achten können, die Sie wissen lassen, dass Sie ihn gut trainiert haben. In Bezug auf die Körpersprache Ihres Hundes kann die Namenserkennung durch Dinge wie Schwanzwedeln, aufgestellte Ohren, Bellen, Neigen des Kopfes und Anstarren bestimmt werden. Außerdem werden Sie vielleicht bemerken, dass Ihr Hund munter wird, wenn Sie seinen Namen im Laufe eines Gesprächs erwähnen. Ja, auch wenn sie sich des Lauschens schuldig gemacht haben, kann es eine gute Idee sein, ihnen ein oder zwei Leckerlis zu geben.

Was ist, wenn mein Hund nicht auf seinen Namen reagiert?

Wenn Ihr Hund nicht konsequent auf seinen Namen reagiert, ist möglicherweise ein Besuch beim Tierarzt erforderlich. Wenn Ihr Hund älter wird, kann er sein Gehör verlieren. In anderen Situationen können sie aufgrund von Allergien oder Flöhen abgelenkt sein, die ihre Aufmerksamkeit von deiner Stimme ablenken könnten. Erwägen Sie die Verwendung unserer Flohtropfen für Hunde, um das Schädlingsproblem zu bekämpfen. Zusammen mit diesen Möglichkeiten könnte es einfach bedeuten, dass Ihr Hund etwas mehr Training braucht. Dies kann passieren, wenn Sie einen etwas älteren Hund zu sich nach Hause bringen, der möglicherweise seit mehreren Jahren einen anderen Namen trägt. Im Wesentlichen müssen Sie sie mit ihrem neuen Namen neu programmieren, was hin und wieder eine Weile dauern kann.

Bekämpfe Flöhe mit unseren natürlichen Flohbekämpfungstropfen

Natürliches Abwehrmittel gegen Flohbekämpfer von The Healthy Dog Co

Flohtropfen für Hunde

Wann Sie den Namen Ihres Hundes nicht verwenden sollten

Da Sie sich so viel Mühe gegeben haben, herauszufinden, wie Hunde ihren Namen lernen und sicherstellen, dass sie ihren Namen nur mit etwas Positivem verbinden, machen Sie nicht den Fehler, den Namen Ihres Hundes zu verwenden, wenn er bestraft wird. Wenn Sie dies tun, wird Ihr Hund verwirrt und bekommt möglicherweise jedes Mal Angst, wenn Sie ihn beim Namen nennen. Versuchen Sie auch, den Namen Ihres Hundes nicht in Situationen zu verwenden, in denen Sie nicht möchten, dass er in diesem Moment auf Sie reagiert. Wie eine Bestrafung kann dies Ihren Hund in Bezug auf Ihre Absichten verwirren.

Reagiere auf deinen Hund

Wenn es eine Sache gibt, über die Sie viel hören werden, wenn Sie darüber sprechen, dass Hunde ihren Namen erkennen, dann ist es, wie Sie Ihrem Hund gegenüber reagieren sollten, wenn er tut, was Sie wollen und zu Ihnen kommen, wenn er mit seinem rechtmäßigen Namen aufgerufen wird. Wie bereits erwähnt, ist positive Verstärkung der Schlüssel. Zu Beginn immer glücklich aussehen und klingen. Mit einem Lächeln im Gesicht, einem federnden Schritt, einem fröhlichen Tonfall und natürlich einem Leckerbissen in der Hand wird Ihr Hund immer eifrig kommen, wenn er gerufen wird. Außerdem ist es wichtig, dass Sie konsequent bleiben. Wenn Ihr Hund zum Beispiel mit Flöhen zu tun hat und etwas abgelenkt oder von Grund auf erschöpft ist, regen Sie sich nicht auf. Üben Sie stattdessen Geduld, bleiben Sie ruhig und sagen Sie ihren Namen immer noch in einem positiven Tonfall. Außerdem, wenn Ihr pelziger Freund von Flöhen geplagt ist und derzeit von unserem behandelt wird Flohtropfen für Hunde erwägen Sie, unsere Hundeshampoo gegen juckende Haut um den Juckreiz zu lindern und Flöhe endgültig abzutöten.

Bekämpfe Flöhe mit unserem natürlichen Flohshampoo & Conditioner

Natürliches Flohshampoo - Flohbekämpfung - The Healthy Dog Co

Hundeshampoo für juckende Haut – Flöhe bekämpfen

Wie sieht es mit der Berufsausbildung aus?

Sollte Ihre Stimme einfach nicht den magischen Klang haben, der erforderlich ist, um Ihren Hund dazu zu bringen, seinen Namen zu erkennen, können Sie jederzeit versuchen, Hilfe von den Profis zu erhalten. Während sich die meisten Hundetrainings auf Gehorsamstraining konzentrieren, können Sie auch die Hilfe eines Profis in Anspruch nehmen, der Ihnen dabei hilft, Ihrem Hund seinen Namen beizubringen. Unterwegs wird es wahrscheinlich am besten sein, sich auch auf die Gehorsamsbefehle zu konzentrieren. Wenn es Ihnen schwerer fällt, Ihrem Hund seinen Namen beizubringen, als Sie es sich vorgestellt haben, können Sie natürlich auch Probleme bekommen, wenn Sie allein versuchen, ihm das Sitzen oder Bleiben beizubringen. Aber selbst wenn Sie die Hilfe anderer benötigen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass am Ende alles gut wird.

Egal, ob Sie sich entscheiden, Ihrem Hund einen Namen zu geben, wie er im antiken Griechenland gefunden wurde, oder sich für etwas Moderneres entscheiden, es ist eine gute Wette, dass er seinen Namen in kürzester Zeit lernt. Sobald sie dies tun und sie feststellen, dass immer köstliche Leckereien oder lustige Spaziergänge folgen, haben Sie einen Freund fürs Leben.


Über The Healthy Dog Co

Die Mission von Healthy Dog Co ist es, Produkte zu entwickeln, denen Hunde- und Katzenbesitzer die Gesundheit ihrer Haustiere anvertrauen können, indem sie nur Produkte mit gesunden, sicheren und rein natürlichen Inhaltsstoffen herstellen.

Bei The Healthy Dog Co geht es darum, Ihrem Haustier mit All Natural Health, Happiness und Care Products ein gesundes und glückliches Leben zu ermöglichen.

Weil Ihr Haustier es besser verdient!

Kaufen Sie noch heute unser Sortiment an natürlichen Gesundheitsprodukten für Ihren Hund oder Ihre Katze!

Einkaufskorb
? Nur £20.00 weg von der kostenlosen Lieferung!
Ihr Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hätten Sie noch keine Wahl getroffen.